foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
Very intense fragrance
Intense fragrance
Medium fragrance
Moderate fragrance
Little/No fragrance

What does "ADR" mean?

ADR is a high german quality standard Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Find more information here http://www.adr-rose.de

Lost-And-Found Products

We always have new plant treasures in our Lost-And-Found area.

Quantities are limited, so grab something before its too late! ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

This plant is only sold in bundle packages. Click on "-" or "+" to select your amount of choice.

Plant one of the following pollinator-plants close to guarantee a high yield.

This product will be dispatched within 24 hours

Purpurglöckchen Palace Purple

Heuchera micrantha Palace Purple


Upload A Picture!
More Details...

Das Purpurglöckchen wirkt besonders schön in Verbindung mit andersfarbigen Laub, um Kontraste hervorzurufen. Es fühlt sich auch im Halbschatten wohl und blüht mit kleinen weißen bis rosafarbenen Blütenrispen von Juni bis August.

Stauden haben saisonabhängig unterschiedliche Größen, so dass wir keine Mindestgrößen garantieren.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Rabattenstaude am Gehölzrand, Beestaude, Freifläche, Steingarten, Schnittblume

Product Information

Blattwerk

gelappt, fein behaart, herzförmig, gewellt, seidig leuchtend

Laubkleid / Nadelkleid

wintergrün

Wuchsform

buschig, polsterartig

Besonderheit

Blattschmuckstaude

Blütenfarbe

weiß, rosa

Laubfarbe

tiefbraunrot

Blühzeit

Juli bis August

Früchte

Kapseln

Boden

nährstoffreich, humos, durchlässig, trocken bis mäßig feucht

Wurzeln

Flachwurzler

Blüte

Rispe, einfach

Pflanzbedarf

ca. 8-10 Pflanzen pro m²

Blütendurchmesser

2 cm

Familie

Saxifragaceae, Steinbrechgewächse

Wuchsbreite

20 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,20 bis 0,50 m

Blütenform

rispenförmig

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Laubschmuck

check
64427
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme

star_border

Weihnachtsbäume


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort


Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.

Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.

  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.
X

Delivery Time: 6 - 9 Business Days! More shipping details here.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 88347
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
2,99
Ab 6:
2,79
-
+
Artikel Nr. 88294
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
8,99
Ab 5:
7,19
-
+

Besonderheit

nur im Vordergrund

Belichtungsspanne

lichter Schatten - Halbschatten

Vorkommen

lichte Wälder, feuchte Stellen

* All prices incl. VAT + Shipping Costs.
Express delivery:
If you order 24h items exclusively within the next 11 Stunden und 24 Minuten, your order will be dispatched within 24 hours.

Eine Staude mit üppigem Blatt- und Blütenschmuck

Das Purpurglöckchen Palace Purple ist dank seiner kräftigen Farbe und seines herzförmigen Blattwerks eine Zierde für jeden Garten. Die Farbe des Laubs variiert von bronzebraunrot bis zu schokoladenbraun, im Sommer gekrönt von fedrigen Blütenrispen. Somit passt diese Blattschmuckstaude in jeden Garten, kann aber auch im Kübel gepflanzt die Terrasse oder den Balkon verschönern. Nicht immer waren Purpurglöckchen in Gärten zu finden. Die zu der Familie der Steinbrechgewächse zählende Staude wuchs ursprünglich in felsigen Wäldern des westlichen Nordamerikas. Besonders in den letzten zwanzig Jahren jedoch nahm die Beliebtheit der Purpurglöckchens zu, zahlreiche Neuzüchtungen entstanden. Zu den wertvollsten zählt das auch „Bronzeglöckchen“ genannte Purpurglöckchen Palace Purple. Sein Schmuck sind in erster Linie und rund ums Jahr die seidig leuchtenden, mehrfach gelappten und fein behaarten, adrett gewellten Blätter. Von Juni bis August wird diese Pracht noch gekrönt von vierzig bis siebzig Zentimeter hohen, zierlichen Schleierrispen.
Die etwa zwei Zentimeter großen Blütenglöckchen sind cremeweiß und können von einem zarten rosa Schimmer überzogen sein. Im September kann es zu einer ansprechenden Nachblüte kommen. Der Wuchs des Purpurglöckchen Palace Purple ist horstig-buschig bis polsterartig. Die Staude erreicht eine Höhe von bis zu fünfzig Zentimetern bei etwa gleicher Breite. Dank ihrer schönen Färbung und ihres harmonischen Wuchses ist sie ein Blickfang an jedem Standort; ob in Rabatten, im farbenfrohen Beet, im Steingarten oder aber im Pflanzgefäß am liebsten Sitzplatz. Besonders prächtige Bilder ergeben sich, wird Palace Purple gemeinsam mit andersfarbigen Blattschmuckstauden wie dem Purpurglöckchen Cinnabar Silver oder aber Funkien, wie der Albopicta oder der Snowflakes gepflanzt.


Charakteristika, Pflanzung und Pflege

Das Purpurglöckchen Heuchera micrantha Palace Purple ist nicht nur pflegeleicht, sondern auch robust. Es gedeiht am besten an einem halbschattigen Standort. Auch ein sonniger Platz ist bei ausreichender Bodenfeuchtigkeit gut geeignet. Bei der Pflanzung sollte das Bronzeglöckchen möglichst tief in die Erde gesetzt werden, da sich sein Wurzelstock mit der Zeit natürlicherweise nach oben schiebt. Soll das Purpurglöckchen als Bodendecker dienen, so sollten bei der Pflanzung sechs bis zehn Pflanzen pro Quadratmeter gesetzt werden. Der Boden oder das Substrat im Pflanzgefäß sollte mäßig feucht, nährstoffreich und humos und von schwach saurem pH-Wert sein. Zudem muss die Erde durchlässig sein – Staunässe verträgt Palace Purple keinesfalls. Eine sandig-lehmige Beschaffenheit ist gut geeignet. Der Boden sollte nicht verdichtet und nur mit Vorsicht bearbeitet werden, da das Purpurglöckchen flach wurzelt. Um optimal zu gedeihen, sollte es im Frühjahr mit einer Gabe Kompost gedüngt werden. Das Frühjahr ist auch die Zeit, um trockene Blätter zu entfernen  oder um einen Rückschnitt vorzunehmen, wird ein buschiger Wuchs angestrebt. Die sonstige Pflege von Palace Purple beschränkt sich darauf, nach der Blüte die Stiele der Schleierrispen abzuschneiden und die Pflanze alle zwei bis drei Jahre durch Teilung zu verjüngen. In der kalten Jahreszeit erweist sich das Purpurglöckchen Palace Purple als winterhart bis zu minus 35 Grad. Kübelpflanzen sollten jedoch einen Winterschutz erhalten und bei eisigen Temperaturen vor Wintersonne geschützt werden. So ist der langen Freude an dieser schönen Blattschmuckstaude keine Grenze gesetzt!


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Purpurglöckchen Palace Purple - Heuchera micrantha Palace Purple

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
14
4.50 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 10
  • 2
  • 1
  • 1
  • 0

Costumer Reviews For This Product:

Heuchera micrantha Palace Purple

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 16. Januar 2018
Heuchera micrantha Palace Purple
von: Kunde
am 16. Januar 2018
Heuchera micrantha Palace Purple
von: Zahrada
Wunderbare, kräftige Pflanzen, alle in Topzustand. Vielen Dank. Werde auch in der Zukunft gerne bei Ihnen bestellen.
am 27. Oktober 2017
Heuchera micrantha Palace Purple
von: Haring
am 30. Oktober 2016
Heuchera micrantha Palace Purple
von: Didi
am 21. September 2016
Heuchera micrantha Palace Purple
von: Kunde
Leider ist nur eine von zwei Pflanzen etwas geworeden. Diese ist sehr buschig geworden. Wunderschön anzusehen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27364: Sichtschutz Terrasse

Hallo, gerne würde ich unsere Terrasse mit solch einem Sichtschutz bepflanzen. Können Sie uns die abgebildeten Pflanzen bennen bzw. auch für so ein Projekt sich am besten eignen ? Vielen Dank MFG. Felix Karr

SichtschutzTerrasse

Antwort: Im Moment sieht es auf dem Bild ganz toll aus, aber das bleibt nicht lange so, etwas zu dicht möchte ich meinen. Erkennen kann ich hier folgende Pflanzen: Hydrangea paniculata Limelight, Cotinus coggygria Royal Purple, Pennisetum, Cornus alba Elegantissima und Acer palmatum Atropurpureum


Frage Nr. 26713: KLeinwüchsiger Baum

Guten Tag! Ich hätte eine wichtige Frage. Und zwar ist meine geliebte Mama am 31.07.18 unerwartet, mit jungen 52 Jahren verstorben! Die Verabschiedung war schon und entschlossen haben wir uns für eine Baumbestattung, die bis spätestens Mitte September stattfinden soll. Die Bestattung meinte, es müsse ein kleinwüchsiger Baum, oder sowas in der Art sein. Ich habe zb. dieses Buchsbaum Herz gesehen, muss allerdings auf mein Budget achten, denn alles war und ist bis jetzt leider sehr sehr teuer... Jedenfalls.. was würden Sie mir empfehlen? Es soll was schönes, vielleicht buntes, außergewöhnliches sein?? Einfach einzigartig! Auch mit vielen Ästen (um Sachen aufzuhängen zb. (und vielleicht ein Mini-Buchsbaum Herz? Gibt es sowas? Könnten Sie mir vielleicht 3...4...5... Ideen zukommen lassen und Kostenvoranschläge? Das wäre sehr nett und natürlich werd ich für sie auf meiner Facebook Seite (4.800 Mitglieder) Werbung machen. Wichtig ist mir für meine Mama was außergewöhnliches und was vielleicht schon 80-100 cm groß ist, oder mehr, je nachdem. Vielen Dank im Voraus! GLG Jeannine Sulics

Antwort: Das ist natürlich kein besonders schöner Anlass um eine Meiterfrage zu stellen. Wie würde ihnen der Amberbaum Gum Ball gefallen? Ansonsten vielleicht eine Rotbuche Tricolor oder eine Blutbuche Purple Fountain. Als Nadelgehölz vielleicht eine Nevada-Zirbelkiefer Vanderwolfs Pyramide- Echt eine schwere Wahl. Buxus Herzen haben wir allerdings liegen diese bei 400€/Stück .


Frage Nr. 25433: Säulenhibiskus purple pillow

Möchte in meinem Garten einen Säulenhibiskus pflanzen, da ich damit eine Lücke schließen möchte. Standortbedingungen stimmen. Ist diese Pflanze aber auch Insektenfreundlich?

Antwort: Da sie nicht heimisch ist, ist sie für die hemischen Insekten nicht von besonders großem Nutzen. Da gibt es sicher besseres


Frage Nr. 25165: Suche dunkelviolette Hortensie

Lieber Herr Meyer, mich faszinieren (dunkel-)violette Hortensien. Haben sie von den folgenden welche in Ihrem Sortiment ? => Hydrangea Macrophylla Hovaria Hobergine => Hydrangea Deep Purple Dance => Hydrangea Purple Punk => Hydrangea Hot Red Violett Vielen Dank schon mal für Ihre Unterstützung ! Mit freundlichen Grüßen Ute Jöstel-Fink

Antwort: Leider haben wir hier nur die Hydrangea mac. Hot Red Purple


Frage Nr. 25038: Sommerflieder nanho purple

Guten Tag, ich habe leider keine Pflanzanleitung für meinen Flieder. ist es besser vor dem Einpflanzen den Wurzelballen zu Wässern?

Antwort: Ja das ist bei jeder Pflanze besser. Gut auflockern bitte nicht vergessen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen