foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
Very intense fragrance
Intense fragrance
Medium fragrance
Moderate fragrance
Little/No fragrance

What does "ADR" mean?

ADR is a high german quality standard Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Find more information here http://www.adr-rose.de

Lost-And-Found Products

We always have new plant treasures in our Lost-And-Found area.

Quantities are limited, so grab something before its too late! ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

This plant is only sold in bundle packages. Click on "-" or "+" to select your amount of choice.

Plant one of the following pollinator-plants close to guarantee a high yield.

This product will be dispatched within 24 hours

Gold-Lebensbaum Europa Gold

Thuja occidentalis Europa Gold


Upload A Picture!
More Details...

Der Thuja occidentalis Europa Gold ist ein bis zu 4 Meter hoch werdendes Nadelgehölz, welches ideal zur farblichen Belebung und Kontrastisierung von immergrünen Gehölzpflanzungen einsetzbar ist. Auch für Einzelstellungen, Gruppenpflanzungen, Rabatten, Heidegärten und Friedhöfe geeignet. Er benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Kontrastierung von Gehölzpflanzungen, Einzelstellung, Gruppenpflanzung, Rabatten, Heidegärten, Friedhöfe

Product Information

Blattwerk

schuppenförmig, dicht anliegend, auch im Winter leuchten goldgelb, Triebspitzen leicht orange

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

sehr schmale, gedrungen-pyramidale, gleichmäßig aufgebaute Kegelform, langsam wachsend

Besonderheit

windresistent, hohes Ausschlags- und Regenerationsvermögen, extrem Frosthart, kann weit über 1500 Jahre alt werden, stadtklimafest

Blütenfarbe

rötlich-braun

Laubfarbe

grün-gelb

Blühzeit

April bis Mai

Früchte

Zapfen elliptisch, 8-12 mm lang, bräunlich

Boden

normaler Gartenboden

Wurzeln

Flachwurzler

Blüte

unscheinbar

Pflanzbedarf

2-4 Pflanzen pro Meter

Pflegetipp

Koniferendünger

Wuchsbreite

100 bis 120 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 4,00 m

Zuwachs

0,05 bis 0,10 m / Jahr

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig
47720
Unsere Empfehlung
15 - 20 cmKleincontainer

2,49 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme

star_border

Stauden


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort



Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.

Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.

Stauden und Gräser ziehen sich im Winter in die Erde zurück und treiben jedes Jahr erneut wieder aus - immer jeweils buschiger und prächtiger. Es kann also sein, dass Sie im frühen Frühjahr einen Topf ohne erkennbare Triebe bekommen - seien Sie ganz unbesorgt! Das ist dann ganz normal.
X

Delivery Time: 6 - 9 Business Days! More shipping details here.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 98266
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
2,49
-
+
Artikel Nr. 98268
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
2,99
-
+
Artikel Nr. 138874
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
8,99
Ab 5:
7,99
-
+
Artikel Nr. 138875
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
11,99
Ab 5:
10,79
-
+
Artikel Nr. 138876
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
13,99
Ab 5:
12,59
-
+
Artikel Nr. 159176
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
16,99
-
+
Artikel Nr. 135808
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
19,99
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 166296
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
64,99
-
+
Artikel Nr. 166297
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
89,99
-
+
Fundgrube
164625
Fundgrubenartikel
Nur noch 1 Stück vorhanden!
Zur Fundgrube

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

3,99
-
+
162110
Fundgrubenartikel
Nur noch 5 Stück vorhanden!
Zur Fundgrube

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

9,99
-
+

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

Holz, Zapfen, Zweigspitzen

Geschmack

ölig- bitter

Besondere Laubfärbung

Austrieb goldgelb, dann gelbgrün

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten

Baumwände

check

Hecken

check

Einfassungen

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Extremlagen

Alle Expositionen

Als Nistplatz verwendet

häufig

* All prices incl. VAT + Shipping Costs.
Express delivery:
If you order 24h items exclusively within the next 22 Stunden und 5 Minuten, your order will be dispatched within 24 hours.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Gold-Lebensbaum Europa Gold - Thuja occidentalis Europa Gold

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
2
5.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 2
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Costumer Reviews For This Product:

Thuja occidentalis Europa Gold

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 8. Dezember 2016
Thuja occidentalis Europa Gold
von: Hildebrand
am 8. Dezember 2016
Thuja occidentalis Europa Gold
von: Hildebrand

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 28314: Lebensbäume vertrocknet?

ein Teil unserer Lebensbaumhecke wird nun gelb und verliert die Nadeln (siehe Foto). War der trockene Sommer schuld, sind die Bäume zu alt oder Nährstoffmangel? Kann man die noch retten? Vieleicht mit Dünger? Vielen Dank für eine Antwort.

Lebensbumevertrocknet

Antwort: Die bereits vollständig braunen Pflanzen sind nicht mehr zu retten. Diese können entfernt werden. Sie sollten aber auch noch keine neuen setzen, sondern erst abwarten ob es sich weiter ausbreitet. Falls das der Fall sein sollte, handelt es sich um einen Wurzelpilz. Dann sollten sie zukünftig auf Thuja und Zypressen verzichten.,



Frage Nr. 28260: Thuja occidentalis

Hallo! Ich würde gerne für unseren Vorgarten 25 x Thuja occidentalis, 6J., Freiland 80-100cm bestellen. Kann ich diese jetzt einsetzen und was gibt es bei diesen Pflanzen zu beachten? Danke für eine kurze Rückmeldung

Antwort: Ich würde empfehlen bei immergrünen Pflanzen bis ende März zu warten.


Frage Nr. 28246: Thuja Hecke pflanzen

Guten abend, Ich wollte fragen, ob ich auch in ca. 10 Tagen noch die Thuja-Hecke pflanzen ohne Schäden pflanzen kann, da vorraussichtlich kein Bodenfrost besteht und da es bisher sehr mild war; oder ob ich besser bis nach dem Winter warte. Pflanzort Oranienburg (16515) Anbei ein Photo aus dem Warenkorb. Besten Dank und einen schönen abend!

ThujaHeckepflanzen

Antwort: Ich würde hier eher noch bis ende März warten.


Frage Nr. 28229: Hochstämme

Guten Abend Meister, Ich möchte einen Baum direkt vor meine Haustür pflanzen und finde nichts passendes, er soll der Mittelpunkt eines Rondells werden unter dem man problemlos durchlaufen können sollte. Sonst präferiere ich romantische Bäume deren Äste hängen aber das macht nun in diesem Zusammenhang wenig Sinn. Ich bin kein großer Fan von modernen Gärten, aber so ein kugelbaum (Gold kugelahorn oä) wäre wohl an dieser Stelle besser. Er darf also unten nicht zu ausladend sein, erst ab einer Höhe von zwei Metern wäre toll. Gibt es sowas überhaupt? Fällt Ihnen noch etwas anderes ein? Der Standort wäre halbschattig. Von mir aus dürfen es auch Obstbäume oder Magnolien oder was auch immer sein. Liebe Grüße C.

Antwort: Ein Obstbaum wäre natürlich toll oder eben Kugelbäume- Sie können hier ja unter sehr vielen verschiedenen Bäumen wählen. Wichtig ist nur das sie einen Hochstamm wählen. Diese haben immer einen 200cm Stamm bevor die Krone beginnt, so kann man dann bequem darunter durch laufen.


Frage Nr. 28149: Apfelbaum Topaz Jona Gold

Hallo, wir beabsichtigen uns zwei Apfelbäume in den Garten auf den Rasen zu stellen. Das Grundstück ist ca 1000m² (inkl Haus) groß und überwiegend Rasen und mit einer Rundumbepflanzung. Wir würden gerne einen Topaz und einen Jonagold einpflanzen. Die Fragen sind: 1. Benötigen wir noch einen dritten Baum als Befruchter, z.B. Elstar oder ist das nicht notwendig. 2. Zu welcher Form würden Sie uns raten. Gemäß der Beschreibung würden wir einen Halbstamm (120cm) mit 6-8cm auswählen. Oder würden sie zu einer anderen Form raten. 3. Müssen die Bäume sofort nach Anlieferung eingepflanzt werden oder können sie eine paar Tage stehenbleiben? Danke im Voraus Gruß Dirk Dwars

Antwort: Ich würde ihnen hier auch zu einem Halbstamm raten, das würde sicher sehr gut passen. Bei den Äpfeln ist es ja so eine Sache mit den Bestäubern. Oft ist es ja eine Einbahnstraße. Ich mache es sonst ja nicht aber hier mal die Adresse zu einer sehr guten Bestäuberliste. http://www.gartentipps24.de/nutzgarten/obst-garten/der-apfelbaum-und-seine-befruchter-sorten.html Gut deshalb weil man hier sehen kann welche Sorten sich gegenseitig Bestäuben können.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen