foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
Very intense fragrance
Intense fragrance
Medium fragrance
Moderate fragrance
Little/No fragrance

What does "ADR" mean?

ADR is a high german quality standard Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Find more information here http://www.adr-rose.de

Lost-And-Found Products

We always have new plant treasures in our Lost-And-Found area.

Quantities are limited, so grab something before its too late! ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

This plant is only sold in bundle packages. Click on "-" or "+" to select your amount of choice.

Plant one of the following pollinator-plants close to guarantee a high yield.

This product will be dispatched within 24 hours

Beetrose Charleston

Rosa Charleston

Beetrose Charleston / Rosa Charleston

Die Beetrose Charleston ist eine Neuheit, die durch ihre orange-aprikotfarbenen und herrlich duftenden Blüten jedes Sommerbeet verzaubert. Vor den dunkelgrünen, glänzenden Blättern kommen die großen Blüten besonders gut zur Geltung. Die öfterblühende Beetrose Charleston wächst in buschiger und aufrechter Form zwischen 50 und 70 cm hoch. Am liebsten mag sie den sonnigen Standort auf humosem Gartenboden. Sie eignet sich für Beete, Rabatten, aber auch für den Topf und kommt besonders schön in der Vase zur Geltung.

Standort:
sonnig, luftig
Verwendung:
Beete, Rabatten, Topfrose, Vasenschnitt, einzeln oder in Gruppen

Product Information

Blattwerk

glänzend, dunkelgrün

Wuchsform

aufrecht buschig, öfter blühend

Besonderheit

öfterblühend, früh blühende Sorte

Blütenfarbe

orange

Laubfarbe

grün glänzend

Blühzeit

Juni bis Oktober

Früchte

Hagebutten

Boden

humos, tonhaltig und leicht kalk haltig

Blüte

5 cm groß

Pflanzbedarf

2-3

Duft

Blütenfüllung

Wuchsbreite

50 bis 65 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 0,70 m
10275 | 37 | 0

Upload A Picture!
More Details...
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Delivery Time: 6 - 9 Business Days! More shipping details here.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit jetzt bis ca. Mai
Artikel Nr. 110957
Lieferbar ab Oktober.
Lieferbar ab Oktober.
Ab 1:
9,99
Ab 5:
7,49
-
+

Fruchtfarbe

rot, orange, schwarz

Geschmack, Essbarkeit

essbar, süß

Interessante Fruchtformen

Hagebutte

Lang haftende Früchte

check

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch grünen Blättern

* All prices incl. VAT + Shipping Costs.
Express delivery:
If you order 24h items exclusively within the next 6 Stunden und 33 Minuten, your order will be dispatched within 24 hours.

Similar Products:



 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Beetrose Charleston - Rosa Charleston

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
5.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Costumer Reviews For This Product:

Rosa Charleston

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. Oktober 2016
Rosa Charleston
von: Kägi
Die Rosen haben sehr bald angefangen zu blühen. Die Farbe ist optimal und passt zu meiner Kletterrose. Bis jetzt recht gesund,freue mich schon auf nächstes Jahr.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26551: Gartenbaum

Hallo, ich möchte einen kleinen Hausbaum mit rosa Blüten und einer schönen Krone pflanzen, die Blätter sollten eher hellgrün sein, kälteresistent und gleichzeitig hitzeunempfindlich, permanentes Gießen ist zeitlich nicht möglich, wenn es heiße Sommer gibt. Er sollte zudem elegant wirken. Ahorn, Zierapfel oder ganz was anderes?? Vielen Dank für Ihre Empfehlung.

Antwort: Wie würde ihnen denn ein echter Rotdorn "Crataegus laevigata Pauls Scarlet" gefallen?


Frage Nr. 26494: Hecke pflanzen

Guten Morgen, ich möchte gerne eine 15 Meter lange hecke pflanzen mit einer maximalen Höhe von 3 Metern, in der nach Möglichkeit am besten jede pflanze essbare Früchte trägt. Wenn sie dann noch schön blüht in weiß uns rosa tönen wäre mein frau sehr glücklich. Haben sie Empfehlungen Viele liebe Grüße und danke im Voraus

Antwort: Guten Tag, das kann sehr Abwechslungsreich werden. Fehlen darf da nicht die Apfelbeere https://www.pflanzmich.de/search#/q/apfelbeere Joasterbeere https://www.pflanzmich.de/search#/q/joasterbeere Johannisbeere https://www.pflanzmich.de/search#/q/jahannisbeere Holunder https://www.pflanzmich.de/search#/q/Holunder und natürlich, Birne, Apfel, Kirsche und Pflaume. https://www.pflanzmich.de/search#/q/Holunder Guten Appetit. Meyer


Frage Nr. 26412: Pflanzenbestimmung

Hallo Gärtnermeister Meyer, ist diese Pflanze bekannt. ich kann sie nicht einordnen ,ich bitte um Hilfe.

Pflanzenbestimmung

Antwort: Hallo Herr Scholz, das ist eine weißblühende Dipladenie. Dipladenien gibt es auch mit den Blütenfarben Rot und Rosa. weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite: https://www.pflanzmich.de/produkt/105787/dipladenien---mandevilla-spalier.html Ihr Meister Meyer


Frage Nr. 26355: Hibiscus French Cabaret Pastell

Hallo, ich habe ein Foto mitgesandt. Wir haben diesen Hibiscus bekommen. Er ist ganz neu, steht seit dem Frühling bei uns. Es soll ein French Cabaret Pastell sein. Er ist aber unserer Meinung nach ganz weiß und nicht so zartrosa wie der Pastell. Wird der noch rosa, wenn er älter ist? Oder bleicht die Sonne die Blüte aus, so dass sie weiß aussieht? Oder ist es doch eine andere Sorte? Welche dann? Für einen Rat wären wir dankbar. Vielen Dank für das tolle Service, dass man Sie fragen kann!

HibiscusFrenchCabaretPastell
HibiscusFrenchCabaretPastell

Antwort: Das sieht mir schon nach einem aus. Auch wenn die Blüten etwas wenig gefüllt sind. Die Blütenfarbe hängt teilweise auch etwas am Standort. Zudem kann es nächstes Jahr auch noch etwas anders ausfallen wenn er sich gut etabliert hat.


Frage Nr. 26324: Rispenhortensie

Hallo Meister Abgebildet sind Rispenhortensie Vanille Fraise, welche jetzt schon eine rosa Färbung zeigt und bereits im Juni geblüht haben. a) Hat das mit dem sehr sonnigen und warmen Wetter bereits im April zu tun, welchen wir in Berlin hatten? Sie steht auch direkt in der Mittagssonne. Wir sie wenigstens bis Oktober durchhalten oder früher verblühen? Wasser bekommt sie ja reichlich und zweitens: b) Die Sorte Pinky Winky daneben soll ja angeblich erst im August blühen? Sieht der Blütenstand normal aus? Herzlichen Dank und mit freundlichen Grüßen

Rispenhortensie

Antwort: Ja dieses und das lwtzte Jahr sind von der Witterung echt verrückt. Da kommt einiges aus dem Plan. Ja die Pinky Winky sieht ganz gut aus. Blütenfarbe variiert immer von Standort zu Standort ziemlich. Zudem sind viele Bilder im Internet sehr bearbeitet


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen