Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben


Früchte

Wuchshöhe cm


Immergrün

Blüte

Preis €

bis 10 €
bis 25 €
bis 50 €
bis 100 €
bis 200 €
bis 500 €
-
nur reduzierte Preise

Standort

schattig
halbschattig
sonnig

1433 Reviews

4.42 / 5

Kletterpflanzen und Schlingpflanzen


Kletterpflanzen und Schlingpflanzen sind der Geheimtipp und die Wunderwaffe für jeden Garten oder jede Terrasse: Nicht nur schaffen sie ein einmalig romantisches Flair und erinnern nostalgisch an das Landleben vergangener Zeiten. Sie verschönern darüber hinaus auch jeden noch so kahlen oder tristen Gartenwinkel und werten sogar unschöne Fassaden auf. Daneben sind sie besonders platzsparend und eignen sich daher auch wunderbar für kleine Gärten und zur Zierde oder als Sichtschutz am liebsten Sitzplatz auf der Terrasse.


Unter den Kletter- und Schlingpflanzen gibt es solche mit zierendem, frisch grünem Blattwerk, aber auch reich blühende Exemplare. Ein solcher Blickfang ist der Blauregen Wisteria sinensis: Er zeigt im Mai und Juni seine üppigen, blau-violetten Rispenblüten. Dafür braucht er eine Kletterhilfe, die möglichst stabil ist – denn da sich der Blauregen mit seinem ganzen Spross darum windet, muss sie seiner Kraft standhalten. Ebenfalls zu den verholzenden, mehrjährigen Pflanzen zählen die farbenfrohen Sorten der Clematis. Sie sind starkwüchsig, brauchen aber ebenfalls eine Rankhilfe, um die sich ihre Triebe winden und die schönsten Blüten entfalten. Daneben gibt es ein breites Angebot an Selbstklimmern wie dem rötlichen Wilden Wein Atropurpurea oder dem panaschierten Efeu Goldchild: Sie verschönern tristes Mauerwerk auch ohne Kletterhilfe. Und selbst für schattige Winkel gibt es die passenden Klettermeister, wie dem dekorativen und robusten Immergrünen Geißblatt.


221 Products found in Kletterpflanzen und Schlingpflanzen [Reset Filters]:

Sortieren nach 24h keyboard_arrow_right

  • Standard
  • 24h
  • Beliebtheit
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Name (deutsch)
  • Name (botanisch)


221 Products found in Kletterpflanzen und Schlingpflanzen [Reset Filters]:

Schling- und Kletterpflanzen eignen sich auch, um mit zarten Rankbögen den Garten zu gestalten, kahle Baumstämme zu begrünen oder einen nostalgisch anmutenden Sichtschutz zu schaffen. Daneben stellen Kletterpflanzen für viele heimische Singvögel einen idealen Nistplatz dar. Eine Hilfe bei der Wahl der geeigneten Pflanze ist sicher ihre Kletterstrategie: Schlingpflanzen winden sich mit Hilfe ihres ganzen Sprosses um die Rankhilfe, Kletterpflanzen bilden dafür Hilfsorgane wie Ranken oder Haftwurzeln aus. Für Terrassen eignen sich Pflanzkästen mit integriertem Spalier – ideal für Mietswohnungen oder –häuser, deren Fassaden nicht begrünt werden dürfen. Bei der Pflanzung werden die jungen Kletter- und Schlingpflanzen im Abstand von 30 bis 50 Zentimetern zur Rankhilfe gesetzt und ihre Triebe an diese herangeführt. So gelingt die dekorative Begrünung von Fassaden, Pergolen oder Gartenzäunen spielend.